Allgemeine Geschäftsbedingungen und Regeln

Mit Ihrer Anmeldung in der Tanzschule Robinson erklären Sie sich mit folgenden Bedingungen und Regeln einverstanden.

Geschäftsbedingungen

  • Alle Angaben werden streng diskret behandelt und dienen nur zu organisatorischen Zwecken.
  • Die Anmeldung zum Kurs ist rechtsverbindlich und verpflichtet zur Zahlung des vereinbarten Honorars.
  • Das Honorar ist zahlbar bis spätestens zur ersten Unterrichtsstunde.
  • Minderjährige versichern, Anmeldung und Honorarvereinbarung mit Zustimmung der Eltern (bzw. gesetzl. Vertreter), vollzogen zu haben.
  • Auch telefonische bzw. mündliche Anmeldungen und Anmeldungen über das Internet oder per E-Mail sind rechtsverbindlich, wenn binnen 14 Tagen keine schriftliche Abmeldung erfolgt.
  • Die jeweiligen Kurshonorare und Stundenzahl sind aus dem Kursprogramm ersichtlich.Alle Preise verstehen sich pro Person, inkl. Swisa und MwSt.. Änderungen und Irrtümer bleiben vorbehalten.
  • Für versäumte Stunden kann keine Rückzahlung des Honorars erfolgen, ebensowenig bei Nichtantritt zum Tanzkurs.
    Soweit es unser Kursprogramm zulässt, können Sie versäumte Stunden paarweise in parallel laufenden Kursen vor-oder nachgeholt werden. Dies geht nur nach vorheriger Absprache mit Ihrem/Ihrer Tanzlehrer/in.
  • Eine Abmeldung wird nur anerkannt, wenn sie schriftlich (Brief oder Fax) bis 2 Wochen vor Kursbeginn erfolgt. Bei Abmeldung bis 5 Tage vor Kursbeginn sind 50% des Kurshonorares fällig. In diesem Fall erhalten Sie von uns einen Gutschein (1 Jahr gültig).Bei Abmeldung ab dem 4. Tag vor Kursbeginn oder bei Nichtantritt ist das volle Kurshonorar zur Zahlung fällig.Massgeblich ist der Zugang der Abmeldung.
  • Die Tanzschule Robinson behält sich Änderungen der Kurstermine und Lehrerwechsel vor. Bei Terminänderungen werden die Teilnehmer umgehend von uns benachrichtigt.
  • Das Tanzen sowie der Aufenthalt in den Räumen und bei Veranstaltungen der Tanzschule Robinson geschieht auf eigene Gefahr.
  • Für die Garderobe wird keine Haftung übernommen.
  • Die im Unterricht erworbenen und erlernten tänzerischen Fähigkeiten, Schrittfolgen, Figuren, Choreographien, usw. sind nur für den persönlichen Gebrauch bestimmt. Die mittelbare und unmittelbare Weitergabe an Dritte- insbesondere durch gewerblichen Unterricht oder Training, entgeltlich oder unentgeltlich- ist untersagt.
  • Alle Besucher der Tanzschule Robinson erklären sich damit einverstanden, dass dort erstelltes Bildmaterial für Werbezwecke der Tanzschule Robinson verwendet werden kann.
  • Eigene Video- und Tonaufnahmen während des Unterrichts sind nicht gestattet.
  • Sollte eine der Bedingungen rechtlich nicht gültig sein, behalten die anderen Bedingungen ihre Gültigkeit.

Teilnahmebedingungen

  • Die Anmeldung muss vollständig ausgefüllt sein.
  • Für jugendliche Teilnehmer ist die Unterschrift der Eltern  notwendig.
  • Wir übernehmen keine Partnergarantie.
  • Aussagen der Tanzlehrer dienen Ihrer Information, sind aber nicht bindend.

Tanzschulregeln

  • Es ist untersagt, eigene Getränke in die Tanzschule zu bringen.

Nutzung der Tanzpartnersuche

  • Die Tanzpartnersuche ist ein Service der Tanzschule Robinson, um eine/n Tanzpartner/in für eine Tanzkursteilnahme bei der Tanzschule Robinson zu finden.
  • Die Nutzung der Tanzpartnersuche durch einen Interessenten geschieht aus freien Stücken und auf eigene Verantwortung. Jedem/jeder Nutzer/in steht es frei, welche Daten angegeben werden.
  • Um einen Missbrauch der Plattform zu verhindern, behält sich die Tanzschule Robinson vor, jeden Eintrag vor seiner Veröffentlichung zu prüfen.

Kontakt: Meike Robinson
Romanshorner Str. 55
8280 Kreuzlingen

Telefon: 071 688 33 26
Telefax: +49 7531 92 9002
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!