über uns

Meike Robinson

Inhaberin der Tanzschule Robinson

Mit drei Jahren machte ich die ersten Ballettschritte in der Kreuzlinger Migrosclubschule. Seither hat mich die Begeisterung für das Tanzen nie wieder losgelassen!
 
Mit 13 Jahren begann ich mit dem Turniertanzsport in den Standard- und Lateintänzen.

Es folgten

  • 20 Jahre Turniertanzsport Standard und Latein bis in die höchste Amateurklasse
  • internationale Tanzsportkarriere bei den Professionals
  • Trainer für Turniertanzsport im gesamten Bodenseeraum
  • 12 Jahre Inhaberin einer Tanzschule in Konstanz
  • seit 9 Jahren Inhaberin der Tanzschule Robinson


Neben Gesellschaftstanz unterrichte ich auch Salsa, Tango Argentino, Disco Swing, Showtanz, Steptanz, Hip Hop und West Coast Swing.

Parallel zum eigenen Tanzen absolvierte ich mehrere Ausbildungen in unterschiedlichen Tanzsparten:

  • Tanzlehrerin beim "Allgemeiner Deutscher Tanzlehrer Verband" ADTV. Mein Ausbilder war der mehrfache Weltmeister Rudi Trautz.
  • Tanzsportlehrerin für Turnierpaare
  • Dreijährige Ausbildung zur Lehrerin für tänzerische Körperbildung
  • Internationale Wertungsrichterin der höchsten Lizenzstufe.


Nach all diesen Jahren bin ich immer noch fasziniert von der Vielseitigkeit die Tanzen bietet. Die vielen persönlichen Kontakte zu netten Menschen sind ein wichtiger Bestandteil meines Lebens. Ich bin verheiratet und habe einen Sohn.

Mein Wunsch ist es, die Menschen in Kreuzlingen und Umgebung für das Tanzen zu begeistern. Ich freue mich schon darauf, Sie kennen zu lernen.

 

Mariana El Banate Pareira

Hip Hop Kids I, Hip Hop Kids II, Hip Hop Teens

Neben der Zusammenarbeit mit Kindern und Jugendlichen war meine andere grosse Leidenschaft schon immer das Tanzen.

Mit 8 Jahren entdeckte ich Hip Hop für mich.

Bis Januar 2016 war ich in der Leistungsformation „Cash“ Hip Hop in Friedrichshafen aktiv in welcher ich mich gerne bei der Choreographie engagierte und zahlreiche Workshops unterrichtete.

Daraufhin trainierte ich bis Oktober 2016 im Pineapple Dance Studio in London, wo ich auch weitere Tanzarten wie Dancehall und House lernte.

Gerne bilde ich mich stets durch Workshops international bekannter Tänzer weiter, wie zum Beispiel von Laure Courtellemont, Les Twins, Parris und QuestCrew.

Daher ist mein Stil heute durch eine Mischung aus Streetstyle, Ragga und Dancehall geprägt.

Einige meiner Erfolge mit Hip Hop-Showformationen bei Meisterschaften sind:

  • Süddeutsche Vizemeister 2010
  • Süddeutsche Vizemeister 2012
  • Sieger beim TAF Hip Hop Bodensee Cup 2014
  • Süddeutscher Vizemeister 2016


Ich freue mich darauf, die Leidenschaft für die Musik und den Tanz ab Mai 2017 auch an die SchülerInnen der Tanzschule Robinson weiterzugeben.